Portal Ernährung Bewegung Angebote Kontakt/Impressum Über mich
21: Prävention, chinesische Heilernährung (Diätetik) und Ernährungsberatung Berlin 21: Prävention, chinesische Heilernährung (Diätetik) und Ernährungsberatung Berlin

Lassen Sie Ihre Ernährung mit der Erkenntnis aus der Traditionellen Chinesischen Medizin verwurzeln

Chinesische Heilernährung   –   was bedeutet das?

Chinesische Heilernährung ist keine neue Diät. Sie ist eine individuell zusammengestellte Ernährung ohne starren Rahmen – es gibt weder Verbote noch Gebote. Sie wurzelt auf dem uralten Wissen der Traditionellen Chinesischen Medizin. Diese behandelt keine Krankheiten, sondern fördert Gesundheit.

Den Körper nähren bedeutet in dieser Tradition:
   » sich dem jahrszeitlichen Wechsel der Nahrung anschließen;
   » vielseitig, abwechslungsreich, von allem etwas;
   » gemäßigt, alles im rechten Maß, nicht zu viel und nicht zu wenig.

Und: Herausfinden was zu Ihnen passt. Das kann für jeden Einzelnen etwas anderes bedeuten, schließlich hat jeder seine eigenen Ansprüche, Bedürfnisse und Vorlieben.

Gemeinsam können wir versuchen, das Passende zu finden und Ungleichgewichte zu erkennen. Auch westliche Lebensmittel und Kräuter, angewandt nach dem Prinzip der chinesischen Medizin, wirken zur gegebenen Zeit in ausgewogenem Maße regulierend. Denn sie werden nach ihrer energetischen Wirkung betrachtet, das heißt Lebensmittel und Kräuter unterscheiden sich nicht nur im Geschmack, sondern auch in ihrer Temperatur.

Bei zuviel Wärme benötigt der Körper Kühlendes und bei zuviel Kälte wird Wärme gebraucht. Oder wenn Sie sich ausgetrocknet fühlen ist es wichtig für Feuchtigkeit zu sorgen und anders herum genauso. Die passende Ernährung wird Ihnen helfen, Ihr Gleichgewicht zu finden – das Ihrem Wesen entspricht ...

... zwischen Bewegung und Entspannung ...
Portal | Ernährung | Bewegung | Angebote | Kontakt/Impressum | Über mich